Partner

Oktober 7, 2017, om 2:20

Partners

Unter dem Motto „Wir sind stärker zusammen“ arbeiten wir eng mit einigen Partnern zusammen. Auf diese Weise können wir Ihnen bei all Ihren Problemen und Ihrem Wissen so gut wie möglich helfen

COSTA BRAVA MEDIC  

COSTA BRAVA MEDIC
Allgemeinarzt
Ich heiße Anna (Anita) van Hooff. Nachdem ich fast 20 Jahre als  Allgemeinarzt in den Niederlanden gearbeitet hatte, begann ich 2011 meine eigene Praxis an der Costa Brava. Die Praxis wächst immer noch und hat eine dauerhafte internationale Kundschaft.

Neben den regulären Patienten sehen wir oft viele Touristen und Menschen, die sich für kurze oder längere Zeit hier aufhalten. Herzlich willkommen zu all der Hilfe, die wir geben können, sowohl bei kleinen als auch bei großen Problemen. Wenn wir es nicht selbst beheben können, kennen wir uns im spanischen Gesundheitswesen aus.

Hausbesuche sind grundsätzlich möglich. Dies sollte jedoch immer mit dem Arzt besprochen werden.

Tom van Biesen

Physiotherapeut

Ich heiße Tom van Biesen. Ich arbeite als Physiotherapeut, Manualtherapeut und Osteopath D.O. in unserem zentrum Osteopatía Costa Brava in Palamós.

Ich habe mich auf die Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates (Störungen des Muskel- und Bewegungsapparates) und der orthopädischen Rehabilitation spezialisiert. Die Behandlungen bestehen aus einer Kombination aus manuellen Techniken, Übungstherapie und Beratung. Die Behandlungen dauern durchschnittlich eine Stunde. In unserem Zentrum streben wir nach einem personalisierten Ansatz, der dem Patienten als Mensch Aufmerksamkeit schenkt und dabei die persönliche Situation aller berücksichtigt. Neben individuellen Behandlungen bieten wir verschiedene Bewegungstherapien in Form von Gruppenkursen für Jung und Alt an.

E-Mail an Tom
Webseite

Lucia

Translator/Ubersetzer

Wurden Sie an der Costa Brava krank und möchten Sie Ihrem Arzt in Deutschland die ärztlichen Berichte vorlegen? Wenn dies der Fall ist, sollten sie übersetzt werden. Haben Sie einen Termin bei einem Arzt, sprechen aber nicht (oder kaum) Spanisch und / oder Katalanisch? Dann ist ein Übersetzer wünschenswert. Dies sind Dienstleistungen, die ich anbieten kann. Ich arbeite seit über 20 Jahren als Übersetzer in Girona. Seit 2009

Ilse van Loon

Beauty Specialist /Schönheitsspezialist

Seit 1994 arbeite ich als Niederlassungsleiter in verschiedenen Parfümerien in den Niederlanden. In den letzten 3 Jahren gab es einen Schönheitssalon in der Parfümerie. Das war immer mein größtes Interesse. Nach der Parfümerie arbeitete ich für einen Schönheitssalon in Amsterdam. In diesem Schönheitssalon lernte ich mehr darüber, wie man eine Schönheitsspezialistin ist, und ich kam mit „Cosmeceuticals“ in Kontakt. Kosmetika, die von Dermatologen mit hochtechnologischen Inhaltsstoffen in der Natur entwickelt wurden.

Ich stellte fest, dass die Verwendung dieser Produkte langfristig zu einer Verbesserung der Haut führte. Mit dieser professionellen Behandlung ist es möglich, ohne Operation und Injektionen jünger auszusehen! Hier in Spanien habe ich mit diesen Cosmeceuticals weiter gearbeitet.

Möchten Sie diese fantastische Gesichtsbehandlung erleben? Vereinbaren Sie jetzt einen Termin. Sie werden von den Ergebnissen überrascht sein.

 

Finny Hoekstra

Foundation Accessible Spain

Finny Hoekstra verstärkt die Gründung für Spanien. Die Stiftung hat das Ziel: ‚Beratung für Menschen mit Behinderungen und ältere Menschen. Sowie die Entwicklung barrierefreier Standorte fördern. ‚

Finny ist Niederländer und lebt bereits seit 15 Jahren an der Costa Brava. Sie hat 10 Jahre im Gesundheitswesen gearbeitet, wo sie unterstützende Funktionen hatte. Derzeit als Rezeptionistin beim niederländischen Allgemeinarzt.

Für die Gründung sucht Finny immer nach neuen, angepassten Hotels, Apartments oder Häusern für alle, die sie brauchen. Für einen kurzen oder längeren Aufenthalt. Daneben informiert sie über angepasste Taxis, geeignete Restaurants und Ausflugsziele. Sie unterhält zusammen mit ZorgTeam Costa Brava Kontakt mit der lokalen Regierung bezüglich der Zugänglichkeit.

Rufen Sie Finny an

Finny Hoekstra is stepping it up for foundation accessible Spain. The foundation has the goal: ‚Give advice about vacations for people with disabilities and the elderly. As well as promoting the development of accessible locations.‘

Finny is Dutch and lives at the Costa Brava for 15 years already. She has worked in healthcare for 10 years, where she had supportive functions. Currently as a receptionist at the dutch general practitioner.

For the foundation, Finny is always looking for new adjusted hotels, apartments or houses for everybody that needs them. For either a short or longer stay. Next to this she provides information about adjusted Taxis, suitable restaurants and days out/sightseeing. She maintains, together with ZorgTeam Costa Brava, contact with the local government about the accessibility.